Fatburner / Diet-Control / Abnehmhilfe

Auf Amazon kaufen

PROFUEL® Novalean - Diet Control | Stabilizer - 120 Kapseln

PROFUEL Novalean hilft effektiv dabei das Ziel einer Diät einfacher zu erreichen. Die innovative Produktformel mit speziellen hochwertigen Pflanzenextrakten sorgt dafür, dass der Appetit schonend gedämpft wird und einfach kontrolliert werden kann, ohne den Körper mit unnötigen Substanzen zu belasten.Heißhungerattacken gehören mit PROFUEL Novalean somit der Vergangenheit an. Während einer kalorienreduzierten Ernährung verspüren viele Menschen einen massiven Energieverlust, verbunden mit Müdigkeit und einer gewissen Antriebslosigkeit. Diese potenziellen Schwachstellen einer Diät kompensiert PROFUEL Novalean mittels hochwertigen Stimulanzien. Diese Wirkstoffe sorgen für ein natürliches, waches und ausgeglichenes Körpergefühl, sodass man den Alltag trotz einer Diät ohne Einschränkungen genießen kann.

Diet Control statt Fatburner

Im klassischen Sinne könnte man unser Produkt als sogenannten "Fatburner" bezeichnen. Da uns aber kein Wirkstoff bekannt ist, der direkt Körperfett verbrennt, empfinden wir den Begriff “Fatburner” gegenüber unseren Kunden als irreführend und schlichtweg falsch. Deshalb hat sich PROFUEL dazu entschlossenNovalean als Diet Control & Stabilizer zu deklarieren. Das heißt, will man durch eine Diät Körperfett verlieren, wird nicht nur der Körper, sondern auch die Psyche belastet. Genau hier haben wir die Produktentwicklung vonNovalean angesetzt und einen effektiven Wirkstoffkomplex entwickelt, der die negativen Begleiterscheinungen einer Diät wie z.B. Heißhungerattacken, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Gemütsschwankungen deutlich verringert und somit das Ziel einer Diät effektiv unterstützt.

PROFUEL® Novalean Wirkstoffe

  • Weidenrinden-Extrakt - hat einen hohen Anteil an Salicin, welches im Körper zu Salicylsäure umgewandelt wird. Mit einer Menge von 90mg Salicin verteilt auf 2x2 Kapseln ist der Inhaltsstoff entsprechend wirksam dosiert.
  • Berberine HCL - Berberine HCL ist ein Alkaloid, welches aus verschiedenen Heilpflanzen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin extrahiert wird. Berberine wird aufgrund der positiven Studienlage im Bezug auf die Blutzuckerstabilisierung (durch Insulinreduzierung) verwendet. Als weitere positive Nebeneffekte von Berberine wurde in den klinischen Studien die Senkung von LDL-Cholesterin (das "schlechte" Cholesterin), die Steigerung von HDL-Cholesterin (das "gute" Cholesterin) sowie eine leichte Leistungssteigerung festgestellt.
  • Coleus Forskohlii - Coleus Forskohlii wird in der Ayurveda-Medizin bereits erfolgreich verwendet und wird im Novalean aufgrund des hohen Forskolin-Gehaltes als Diät-Wirkstoff eingesetzt. Die Studienlage zeigt hier eine positive Veränderung der Körperkomposition in Richtung weniger Fett und mehr Muskelmasse sowie einen leichten Anti-Ermüdungseffekt.
  • Panax Ginsengwurzel-Extrakt - Das Extrakt aus der Ginsengwurzel stärkt Körper und Geist. Die wissenschaftlich erprobte Tagesdosis beträgt 200 bis 400mg. Das PROFUEL Novalean orientiert sich am oberen Ende dieser Empfehlung und beinhaltet 400mg Panax Ginsengwurzel-Extrakt - verteilt auf 2x2 Kapseln. Die Wirkungsweise von Panax Ginseng ist in einigen Aspekten mit der des Berberine zu vergleichen.
  • L-Theanin - Diese natürlich Aminosäure findet man hauptsächlich in den Blättern der Grünen Teepflanze. Die Studienlage hat gezeigt, dass L-Theanin die Entspannung und Erholung fördert, jedoch nicht zu Schläfrigkeit führt. Damit erweist sich L-Theanin als ideal für eine anstrengende Fettabbau-Diät.
  • Koffein - Diese beliebte Stimulanz hat eine anregende Wirkung und hebt das Energieniveau an. Im Bezug auf die Diät hilft das Koffein mental wach und konzentriert zu sein.
  • Chrom-III-chlorid - trägt zu einem normalen Makronährstoff-Stoffwechsel und zu einem normalen Blutzuckerspiegel bei.

Zutaten PROFUEL® Novalean - Diet Control | Stabilizer - 120 Kapseln

Weidenrinden Extrakt, Berberine HCl, Coleus Forskohlii, Kapselhülle Hydroxypropylmethylcellulose, Panax Ginsengwurzel Extrakt, L-Theanin, Koffein, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Chrom-III-chlorid

Verzehrempfehlung

Verzehrempfehlung: Täglich 2x2 Kapseln einnehmen, vorzugsweise morgens oder zwischen den Mahlzeiten

>>> Auf Amazon kaufen <<<


Studien zu Chrom

Studien zu Weidenrindenextrakt

  • Gagnier JJ, VanTulder MW, Berman B, and et al. Botanical medicine for low back pain: a systematic review [abstract]. 9th Annual Symposium on Complementary Health Care, December 4th-6th, Exter, UK 2002.
  • Werner G, Marz RW, and Schremmer D. Assalix for chronic lower back pain and arthralgia: interim analysis of a post marketing surveillance study. 8th Annual Symposium on Complementary Health Care, 6th - 8th December 2001 2001.
  • Little CV, Parsons T, and Logan S. Herbal therapy for treating osteoarthritis. The Cochrane Library 2002;1.
  • Meier B, Sticher O, and Bettschart A. Quality control of willow bark: quantitative analysis of total salicin in willow bark and willow preparations with HPLC. Deutsche Apotheker Zeitung 1985;125:341-347.
  • Loniewski I, Glinko A, and Samochowiec L. Standardised willow bark extract: a potent anti-inflammatory drug . 8th Annual Symposium on Complementary Health Care, 6th-8th December 2001 2001.
  • Dabrowska-Zamojcin EI, Glinko A, Samochowiec L, and et al. Willow bark extract and aspirin, their potential for gastric injury in mice and other toxicity aspects. 8th Annual Symposium on Complementary Health Care, 6th-8th December 2001 2001.
  • Schaffner W. Eidenrinde-ein antiarrheumatikum der modernen Phytotherapie? 1997;125-127.
  • Black A, Künzel O, Chrubasik S, and et al. Economics of using willow bark extract in outpatient treatment of low back pain [abstract]. 8th Annual Symposium on Complementary Health Care, 6th-8th December 2001 2001.
  • Chrubasik S, Künzel O, Model A, and et al. Assalix® vs. Vioxx® for low back pain - a randomised open controlled study. 8th Annual Symposium on Complementary Health Care, 6th - 8th December 2001 2001.
  • Meier B, Shao Y, Julkunen-Tiitto R, and et al. A chemotaxonomic survey of phenolic compounds in Swiss willow species. Planta Medica 1992;58(suppl 1):A698.

Studien zu Coleus Forshkolii

Studien zu Berberin

Studien zu Ginseng Extrakt

Studien zu Koffein

Studien zu L-Theanin

Brauchst du immer noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns